Evangelische Kirchengemeinde Laufenburg
 
 

Der Kindertag am 01. Dezember stand unter dem Motto „LICHT“ Licht und Dunkelheit, Kerzenlicht, Weihnachtslicht.


Es kamen 17 Kinder, um gemeinsam mit uns zu singen, zu malen und zu basteln. Wir trafen uns im Gemeindehaus der ev. Gemeinde Laufenburg/Schweiz.


Wie besprachen nach der Begrüßung im Stuhlkreis, was die Kinder über Licht im Zusammenhang mit der Bibel wussten.


Nach ein paar fröhlichen Liedern hörten wir in der Geschichte „Die Halle der Welt mit Licht erfüllen“, wie einer von zwei Königssöhnen die Halle des Schlosses mit dem füllte, was die Menschen wirklich brauchen: Er stellte eine brennende Kerze auf und füllte sie mit Licht. So wurde er der Nachfolger des Königs.


Danach hörten wir die Geschichte der vier Kerzen und spielten sie nach.


Solange das Mittagessen vorbereitet wurde, entstanden tolle Bilder.


Zu Essen gab es Spaghetti und 2 Sorten Soßen, zum Nachtisch Pudding.


Nach dem Essen gab es verschiedene Bastelangebote: Tütenlichter, Streifenlaternen, Origami-Sterne, Buchzeichen anmalen und als Highlight Lebkuchen verzieren.


Es hat uns viel Spaß gemacht.


Beim Familiengottesdienst wurde die Geschichte der vier Kerzen von den Kindern vorgeführt.


Seitenanfang